Podiumsdiskussion mit Melisa Erkurt

... zurück zum Projekt-Archiv

 

Am Donnerstag, dem 29.10.2020 veranstaltete der Verein JUKUS zusammen mit der Pädagogischen Hochschule Steiermark, Radio Helsinki, StV Lehramt Uni Graz, Alternativreferat Uni Graz und der Anitdiskriminierungsstelle Steiermark die Podiumsdiskussion "Generation Haram" - Wie kann Schue für alle gelingen?

Auf dem Podium diskutieren mit Melisa Erkurt: Sandra Jensen (Schulsozialarbeiterin), Daniela Grabovac (Antidiskriminierungsstelle Steiermark) und Klaus-Börge Boeckmann (Pädagogische Hochschule Steiermark).

Moderiert wurde die Diskussion von Martin Auferbauer (Pädagogische Hochschule Steiermark).

Auf Grund der Covid-19 Beschränkungen konnten nur weinge die Diskussion direkt vor Ort in der Aula der Pädagogischen Hochschule mitverfolgen.

Da die Veranstaltung schon im Vorfeld auf großes Intersse stieß, wurde ein eigener Video-Livestream eingerichtet. Außerdem gab es auf Radio Helsinki einen Audiostream zum Mithören.